Nordkurve unterstützt „Kein Kick vor Zwei“